-Wir visualisieren Ihre Marke! -Fotoatelier Bernhard

Architekturfotografie

Architektur ist eine der klassischen Künste: Sie befasst sich mit dem planvollen Entwerfen und Gestalten von Bauwerken.

Doch die fotografische Abbildung von Architektur stößt auf zahlreiche technische Schwierigkeiten, die physikalisch bedingt sind. So kommt es zu Verzeichnungen und Verzerrungen. Allgemein bekannt ist das Problem der stürzenden oder flüchtenden Linien, wenn die Filmebene nicht parallel zu vertikalen oder horizontalen Linien eines Gebäudes liegt. Abhilfe schaffen hier hochspezialisierte Shift-Objekte, die wir nicht nur haben, sondern auch beherrschen.

Bei der detaillierten Dokumentation von Architektur hilft uns die umfangreiche Erfahrung mit Kunstreproduktionen, die wir etwa für den weltbekannten Künstler Anselm Kiefer oder das Arp-Museum überzeugend angefertigt haben.

Unser Bestreben ist es aber nicht einfach, den aktuellen Zustand eines Bauwerks zu dokumentieren, sondern mit überraschenden Perspektiven neue Zugänge zur Architektur zu eröffnen. Hierzu nutzen wir die ständige Weiterentwicklung der Technik und probieren neue Darstellungsformen aus:

Das High Dynamic Range Image (HDR-Bild) oder Hochkontrast-Bild ist ein digitales Bild, das die in der Natur vorkommenden großen Helligkeitsunterschiede detailreich speichern kann. So bleiben auch feinste Einzelheiten in sehr dunklen und hellen Bereichen erhalten, die sonst überbelichtet oder „abgesoffen“ wären.

Wir beherrschen verzerrungsfreie Panorama-Aufnahmen bis zu 360°. Diese Rundbilder sind wirklich atemberaubend. Überzeugen sie sich selbst!

Aufgrund unseres Leistungsvermögens haben wir bereits für den US-amerikanischen Star-Architekten Richard Meier fotografiert.

Uns interessieren nicht nur Außenfassaden, sondern auch Innenausbau, Hotels und Ladenbau. Lassen sie sich von unseren fotografischen Ergebnissen verblüffen!