Wir visualisieren Ihre Marke

Fahrrad

Katalogfotografie

Katalogfotografie stellt uns als Fotografen vor besondere Herausforderungen. Diese erfordert besondere Sorgfalt bis hin zur Detailversessenheit. Denn wer im Katalog bestellt, um etwas zu kaufen, der entscheidet meist aus dem Bauch heraus, also auf der Gefühlsebene. Das Produkt soll eigene Bedürfnisse befriedigen – es muss aber auch gefallen. Da entscheidet die „Liebe auf den ersten Blick“. Diese emotionale Ebene wird in allererster Linie durch Bilder angesprochen, gerade in Katalogen – sei es online oder in gedruckter Form.

Fotos zeigen Produkte in ihrem Umfeld

Deshalb stellen wir, wo immer es möglich ist, das einzelne Produkt in einen Gesamtzusammenhang. So präsentieren wir etwa einzelne Möbelstücke oder Wohnraumleuchten in einer Wohnidee. Auf diese Weise vermitteln wir dem Betrachter und potenziellen Käufer ein positives Wohngefühl. Dass uns dies immer wieder aufs Neue gelingt, beweisen langjährige Geschäftsbeziehungen zu unseren Kunden.

Seit dem Jahr 2019 wenden wir zur Herstellung von Milieu-Aufnahmen die sogenannte Hybridtechnik an. Dabei fotografieren wir das Produkt, zum Beispiel eine Wohnraumleuchte, in unserem Atelier. Anschließend bauen wir diese Aufnahme in ein von uns digital geschaffenes Wohnmilieu ein. Unsere Kunden sparen dank dieser Technik sehr viel Geld.

Fotos in Ihrem Katalog heißt Erlebniswelten schaffen

Ihre Produkte entfalten ihre größte Werbewirkung, wenn sie im richtigen Umfeld zu sehen sind. Für die Gestaltung eines attraktiven Milieus entstehen speziell bei Katalogaufnahmen hohe Kosten im Atelier. Wir haben im Fotoatelier Bernhard zum Jahresbeginn 2019 die Voraussetzungen dafür geschaffen, um kostengünstiger für unsere Kunden produzieren zu können. Wir investierten in eine zukunftsweisende, hochmoderne Technologie und richteten in unserem Atelier ein Hybrid-Studio mit CGI-Technik (CGI – Computer Generated Imagery) und hoher Rechnerleistung ein. Das Besondere: Unser Hybrid-Studio kombiniert die gewohnt hochwertige Digitalfotografie mit den grenzenlosen Möglichkeiten der virtuellen Welt! Sie sparen Studioaufbauten oder teure On-Location-Shootings. Und Sie gewinnen zusätzliche Freiräume für kreative Perspektiven.

Katalogfotografie – raffiniert und kostengünstig

Als Beispiel sehen Sie hier die Produktion eines Katalogs für Wohnraumleuchten mit 120 Seiten. Für unseren Kunden Escale (Escale Limbach) in Limbach (Baden) arbeiten wir seit 1991. Seitdem haben wir immer wieder unser aktuelles fotografisch-technisches Know-how in die Zusammenarbeit einfließen lassen. Dank unserer Investition in ein Hybrid-Studio mit CGI-Technik zeigt der neue Escale-Katalog alle Produkte auf raffinierte Weise in optimalen Wohnmilieus.Aber auch Katalogfotografie für Hersteller von Thermometern und Temparturmessgeräten (Möllertherm, Wertheim) oder die Firma Brand Laborgeräte, Wertheim (www.Brand.de).